Skip to main content

Warum bekommen Katzen Milben in den Ohren?

Nicht nur wir Menschen können von Milben befallen werden, sondern auch unsere geliebten Vierbeiner!

Nicht nur wir Menschen können auf die Milben mit einer Allergie reagieren, auch unsere Katzen. Ohrmilben sind besonders lästig und besiedeln die äußeren Ohrmuscheln sowie die Gehörgänge. Sie stechen im Ohr und ernähren sich vom austretenden Sektret. Übertragen werden die Milben durch den Kontakt zu anderen befallenen Tieren. Der Milbenbefall äußert sich in Juckreiz und kann zu bösen Infektionen führen. Wie sie dagegen angehen können erfahren Sie hier!

Jetzt hier klicken, um endlich Milben loszuwerden! >>