Skip to main content

Wissenswertes

Wassermilbe & Wasserenthärtungsanlage

Wasserenthärtungsanlagen: Bei einer Wasserenthärtungsanlage handelt es sich um eine Gerätschaft, die für einen geringeren Härtegrad des Wassers sorgt. Diese Maschinen arbeiten meistens mit einem Ionenaustauscher. Auf diese Weise entfernt die Gerätschaft die für den hohen Härtgrad verantwortlichen Stoffe. Dabei handelt es sich um im Wasser befindliches Kalzium sowie Magnesium. In der Wasserenthärtungsanlage befindet sich Natrium, […]

Rückenschmerzen durch Milben – mit TENS behandeln

Natürlich Schmerzen behandeln mit TENS Über 80 Prozent der Deutschen leiden unter akuten oder chronischen Rückenschmerzen. Diese können oft auch durch Milben ausgelöst werden.Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie TENS Geräte ein schmerzfreies Leben ermöglichen. Oft werden die Leiden mit Schmerztabletten oder Spritzen behandelt. Die medikamentöse Behandlung lindert den Schmerz jedoch nur temporär und […]

Milben und das Wetter

Milben bezogen auf’s Wetter Die Herbstgrasmilbe ist unter vielen Namen bekannt, wie zum Beispiel als Herbstmilbe, als Erntemilbe, oder als Heumilbe, sowie als Herbstlaus, Graslaus, Erdlaus und auch als Pfirsichlaus. Die Larven dieser Milbenart befallen bevorzugt Mäuse, Hunde, wie auch Hauskatzen, und Menschen und weitere Säugetiere. Diese erwachsenen Grasmilben haben eine Länge von zwei Millimeter. […]

Milben mit Parfum bekämpfen

Milben mit Parfum bekämpfen Hausstaubmilben, die sich auf der Oberfläche Ihrer Matratze befinden, können Sie mit einem speziellen Spray mit Parfum bekämpfen. Mit diesem Spray können Sie die Matratzen desinfizieren und reinigen. Reduzieren Sie den Milbenbefall mit verdünntem Teebaumöl. Das ätherische Parfum füllen Sie in eine Sprühflasche und sprühen diese Mischung auf alle befallenen Textilien, […]

Wie stehen Milben mit Migräne in Verbindung

Wie stehen Milben mit Migräne in Verbindung Eine Hausstauballergie wird vom Kot der Milben ausgelöst Die kleinen Spinnentierchen halten sich vor bevorzugt im Bett, in der Matratze auf. Ebenfalls Bettdecke und Kopfkissen ergeben mit abgefallenen Hautschuppen eine gute Nahrung für die Milben. Folglich tritt Migräne als ein Symptom bei der Milbenallergie auf. Zusätzlich zu den […]

Allgemeine Infos über Milben

Allgemeiner Text Milben Insgesamt gibt es ungefähr 50000 Milbenarten, die allerdings nicht alle den Menschen oder dessen Haustiere befallen. Nur einige der Milben benutzen den Menschen als Wirt und halten sich bevorzugt in seiner Nähe auf. In beinahe jedem Haushalt sind Milben zu finden. Die sogenannten Hausstaubmilben beziehungsweise deren Kot können eine starke Hausstauballergie auslösen. […]

Kokosöl – Die Geheimwaffe gegen Milben

Milben mit Kokosöl bekämpfen Die kleinen Milben ernähren sich von menschlichen und tierischen Hautschuppen und bevorzugen in erster Linie das Bett und die Matratze. Die kleinen Spinnentierchen finden Sie auch in Polstermöbeln, sowie in Kleidungsstücken und auf Teppichen. Atmen Sie Milben mit dem Staub ein, können Sie eine allergische Reaktion hervorrufen. Mit Kokosöl können Sie […]

Milben mit einem Dampfreiniger bekämpfen

Milben mit einem Dampfreiniger bekämpfen Eine Hausstauballergie löst der Kot der Milben aus. Egal, ob im Bett, im Sofa oder im Teppich, überall leben Millionen der kleinen Tierchen. Diese kleinen Milben können Sie nicht komplett loswerden. Allerdings können Sie mit Hilfe eines Dampfreinigers den Milbenbefall deutlich reduzieren. Ein Dampfreiniger gegen Milben Mit dem Gebrauch eines […]

Apothekenmittel für die Milbenbekämpfung

Milben – die unerwünschte Plage loswerden Milben sind ähnlich wie Läuse und andere Plagegeister auf der Haut. Diese Hautparasiten nisten sich gern auf trockener und schuppiger Haut ein. Intensives Jucken, Brennen, Schmerzen und andere Symptome, lassen den Betroffenen verzweifeln. Besonders dramatisch: die sogenannte Krätze, eine sehr schmerzhafte Hauterkrankung, wird durch den Befall von Milben ausgelöst. […]

Milben bei Pflanzen – die Gallmilbe

Die Gallmilbe ist eine Milbenart, welche keinen Gärtner, oder Naturliebhaber willkommen heißt. Jene Art lässt sich hervorragend erkennen, was vor allem an der roten Farbe der Milbe liegen dürfte. Sie befällt die unterschiedlichsten Pflanzenarten. Gerade auf grünen Blättern fällt es nicht schwer, diese Gallmilbe ausmachen zu können. Auch bei der Gallmilbe handelt es sich um […]